Archiv für Mai 2014

Do.. 12.06.: TURBOSTAAT // FLO UND PAUL UND FLO


Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: VVK:13 Euro / AK: 15 Euro
VVK: Turbostaat Shop

Dass Punk in Deutschland mehr kann als nur Bierdosen-Stiefel-Sauf-Fun-Gröl-Musik zu sein, ist in erster Linie Jens Rachut anzurechnen. Ende der 90er, kurz bevor oder realitv zeitgleich mit der Gründung von OMA HANS, bewegte Rachuts herbe Strahlkraft die Landeier von TURBOSTAAT zur Gründung einer Band. Dass 15 Jahre später diese Band ihr Beruf sein sollte, ahnte damals wohl noch niemand. So oft wie keine andere Band werden TURBOSTAAT seitdem im deutschsprachigen Raum als Referenz herangezogen, die Band selbst in Kontext zu setzten, erscheint dabei fast überflüssig. Mit „Flamingo“ und „Schwan“ öffneten TURBOSTAAT einer Generation die Türen zum Punk, lieferten Identifikation und Zuflucht. Melancholiche Texte, kryptisch und geheimnisvoll, aber dennoch so greifbar, dass sich bis heute unzählige Zeilen unter die Haut jagen lassen. Dass schöne an der ganzen Sache ist, dass TURBOSTAAT noch immer mit großartigen Melodien gegen Missstände, Deutschtümelei und Ängste ansingen und wohl noch heute mit neuen Platten wie „Island Manöver“ und „Stadt der Angst“ für Menschen, die vielleicht genauso alt sind wie die Band eine Relevanz entwickeln, die TURBOSTAAT vor zehn Jahren für andere hatten.

Turbostaat – Tut es doch weh from Clouds Hill on Vimeo.

Do 22.05. BIRDS IN ROW / SNAKES & LIONS


Einlass: 21:00 Uhr
Beginn: 21:30 Uhr
Eintritt: 6-8 Euro

Auf ihrer Tour mit Tour mit TOUCHÉ AMORÉ machen unsere langjährigen Freunde von BIRDS IN ROW einen Abstecher nach Darmstadt um eine Show im Gemäuer der Oetinger Villa zu spielen. Spätestens seit ihrer LP “You Me & The Violence” auf Deathwish Records sind BIRDS IN ROW in aller Munde. An Intensität und Wucht ist das französische Trio weiterhin unerreicht. Vorneweg spielen noch die Mainzer Buben SNAKES & LIONS, die gerade ihre allererste LP “Among Falling Stars And Rising Tides” veröffentlichten. Emotionaler Hardcore mit Screamo-Vibe.