MI 21.11.: ◯ (Kreis) + Distar


Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

So ungewöhnlich wie der Bandname ist auch die Musik des Sextetts aus der Grenzregion zwischen Aachen, den Niederlanden und Belgien. Geschrieben ◯, gesprochen „Kreis“ kreieren sanfte, zugleich mitreißende und sphärisch ausufernde instrumentelle Klanglandschaften und begrenzen sich dabei nicht nur auf klassische Instrumente wie Gitarre, Bass und Schlagzeug. Es fällt schwer den Klang von ◯ im Vergleich mit anderen Künstlern zu erfassen. Freunde von Postrock-Bands sollten sicherlich gefallen daran finden, wenn ◯ eine musikalische Atmossphäre kreieren, die irgendwo zwischen experimentellen Klängen von SIGUR ROS und GODSPEED YOU! BLACK EMPEROR liegt. Als Support spielt die junge Wiesbadener Band DISTAR, die ihre Niesche zwischen Prog-Rock und Post-Rock gefunden haben und ihre Stücke gerne durch elektronische Töne ergänzen und dieses Jahr bereits das „Folklore im Garten“-Festival des Wiesbadener Schlachthofs beglückten.



Distar