Archiv für März 2012

31.03. Wir sind die Toten Festival – JUZ Mannheim

Nach dem Festival ist vor dem Festival. Ganz souverän reagierten wir und ein paar lausige Zecken aus dem JUZ Mannheim als es zur einer Terminkollison am 31.03. gekommen ist. Ergebnis ist des neu gegründeten „Freundschaftsverein Mannheim – Darmstadt e.V.“ ist das erste Wir sind die Toten Festival, das am 31.03. im JUZ Mannheim stattfinden wird. Wenn zwei Konzerte zusammengelegt werden, bedeutet das zwangsläufig, dass eine ganze Stange Bands Lärm machen. „Headliner“ sind ohne Frage die belgischen RISE & FALL, die ihre neue LP unter die Leute bringen wollen und zusammen mit ihren Freund_innen von OATHBREAKER und der Black-Metal Band THE SECRET auf Tour sind. Black-Metal spielen auch GOTTESMORDER, die bereits letzten Dezember bei uns gespielt haben und ein wahrlich grandioses Ambient-BM Brett ballern. Ballern können auch TRAINWRECK und das nicht zu schlecht. Eine der besten Hardcore Bands in Europa und garantiert wieder Abriss. Ruhiger sind SUGARTOWN CABARET, die irgendwo zwischen Emo, Screamo und Hardcore stehen. Die Band aus Caen besteht aus Mitgliedern von AUSSITOT MORT und AMANDA WOODWARD. Knallen wird es dann noch bei MAN vs. HUMANITY, einer ziemlich alten HC-Band aus Karlsruhe, die jetzt wieder Konzerte spielt und dem frankischen Crust-Flaggschiff KYREST, die bereits am Nachmittag die Spiele erfönnen werden.

Es geht früh los. Einlass ist um 17 Uhr, Beginn eine halbe Stunde später. Kein VVK, es kommen alle rein, garantiert.

In eigener Sache.

Das Festival ist rum und hat sogar ein wenig Medieninteresse geweckt:

Hier ein Bericht vom Darmstädter Kulturheft „P-Magazin“ auf Seite 28 zum Festival und zur Crew.

Hier ein Bericht vom Darmstädter Echo zum Festival. (Kleine Korrektur: Die Referate sollen natürlich nicht lustig sein. Diese Aussage bezog sich vielmehr auf den Namen der Crew…).

Und hier eine kleine Fotoreihe von den Bands Sailing On, Radare und Finisterre vom Festival.

SA. 17.03.: ANGESCHIMMELT YOUTH CREW FESTIVAL #2

Samstag ist es endlich soweit: das zweite Angeschimmelt Youth Crew Festival steht an! Neben sieben Bands wird es zwei Vorträge, eine Aftershowparty, ein Kickerturnier, veganes Essen (Pommes sowie Kuchen), diverse Distros und andere Sensationen geben. Genauere Infos findet ihr auf unserer Festivalseite.

Ab 15 Uhr geht es mit den (kostenfreien) Vorträgen los.
Danach wird gegen 19 Uhr die erste Band spielen.
Der Eintrittspreis kann zwischen 10€ und 15€ selbst festgelegt werden.

Außerdem haben wir eine Email-Adresse eingerichtet, unter der ihr euch „Karten“ für das Festival zurücklegen lassen könnt; vor allem wer von weiter weg kommt, sollte sich melden. Wer sich mit Namen bis zum 16.03. meldet, bekommt bis 18 Uhr seinen Einlass garantiert: reservierung@lavabit.com